AUFTRITTE UND AKTIONEN


Pfingstplatzkonzert 20.05.2024

An Pfingstmontag, 20.05.2024 fand unser traditionelles Pfingstplatzkonzert bei Sonnenschein in der Keltergasse statt. 

Mit viel Freude präsentierten wir den zahlreichen, interessierten Zuhörern einen abwechslungsreichen Mix aus traditioneller und moderner Blasmusik. 

Im Anschluss bestand die Möglichkeit, sich über die verschiedenen Instrumente und die Ausbildung zu informieren.



Grillfest an Christi Himmelfahrt

Wie gewohnt starteten wir mit unserem Grillfest bereits am Mittwoch Abend.

An Christi Himmelfahrt hat es wieder jemand gut mit uns gemeint und so durften wir einen super schönen Tag bei bestem Wetter mit euch genießen.

Dabei konnte der Tag bei Gegrilltem, frisch gezapftes Bier oder Kaffee und Kuchen genossen werden. Auch für die Kinder wurde etwas geboten. So konnten sie beim Enten angeln verschiedene Preise gewinnen oder sich schminken lassen. 



Begrüßung Monat Mai

In Eberstal ist es Tradition, dass die Blaskapelle den 1. Mai musikalisch vom "Brunnenberg" aus begrüßt. Auch in diesem Jahr konnten wir diese Tradition fortführen.


Es freut uns sehr, dass in diesem Jahr wieder ein Vertreter der Hohenloher Zeitung an unserem Kirchenkonzert anwesend war. Der Zeitungsartikel vom 04.04.2024 kann jederzeit nachgelesen werden.



Jahreshauptversammlung

Am 17.02.2024 konnten wir unsere Hauptversammlung im Gasthaus Krone abhalten. 

Auch in diesem Jahr führte Martin Dasing (Kreisverbandsvorsitzender) wieder die Ehrungen unserer Musiker/innen für 10 und 40 Jahre aktive Mitgliedschaft durch. Die Vorstandschaft bedankte sich mit einem kleinen Präsent beim EDV-Beauftragten, beim Festausschuss und beim Notenwart für ihre Unterstützung.


Gemeindefasching

Am 03.02.2024 feierte Eberstal Fasching! Die örtlichen Vereine gestalteten zusammen das Programm.

Die Blaskapelle Eberstal führte einen Tanz mit Steckenpferden auf. 


Begrüßung neues Jahr

Traditionell begrüßten die Musiker der Blaskapelle Eberstal das neue Jahr. Pünktlich um Mitternacht zogen sie mit den Einwohnern Eberstals durch die Straßen der Ortschaft. An verschiedenen Stellen im Ort wurde angehalten, ein paar Lieder gespielt und das Feuerwerk beobachtet.